LifeTALKS

Gemeinsam das Neue aufbauen -
nicht das Alte verurteilen.

ABLAUF

ProLife Europe bietet LifeTALKS für alle Schulen ab der 8. Schulstufe an. Der Vortrag erstreckt sich über zwei Schuleinheiten und wird kostenlos angeboten. Während des Vortrages werden die verschiedenen Themen einfühlsam und interaktiv mit der Klasse erarbeitet. Die Schülerinnen und Schüler werden ermutigt, viele Fragen zu stellen, damit das Thema wirklich erfasst werden kann.

INHALT

Die LifeTALKS sind in mehrere Teilbereiche unterteilt, welche inhaltlich aufeinander aufbauen.

1. Wunder des Lebens
Im ersten Teil werden Grundlagen besprochen: Wann beginnt das menschliche Leben? Wie entwickelt sich das ungeborene Kind? Durch Bilder und Fakten wird das Wunder des Lebens veranschaulicht. Die Schülerinnen und Schüler sollen selbst erkennen, dass es sich um einen Menschen handelt.

2. Würde des Menschen
Danach wird eine kritische Auseinandersetzung mit dem Thema Abtreibung und der Würde des Menschen stattfinden. Durch folgende Fragen soll das Nachdenken darüber angeregt werden: Wie viele Abtreibungen gibt es wirklich? Wie sind die gesetzlichen Regelungen zum Thema Schwangerschaftsabbruch in den einzelnen Ländern? Wie wird eine Abtreibung durchgeführt?

3. Abtreibung: Risiken und Folgen
Die Sichtweise einer ungewollt Schwangeren Frau zum Thema Abtreibung ist den Schülerinnen und Schülern meistens noch nicht bekannt. Was sind die körperlichen Folgen einer Abtreibung? Gibt es seelisches Leid nach einer Abtreibung? Originalzitate, Berichte und Filmausschnitte betroffener Frauen (und Männer) helfen, diesen Teil anschaulich zu machen.

4. Alternativen
Ein sehr wichtiger Punkt ist es aufzuzeigen, dass Abtreibung nie als der einzige Ausweg aus einer ungewollten Schwangerschaft betrachtet werden darf: Welche Möglichkeiten und Alternativen gibt es für betroffene Frauen und Mädchen? Wer kann helfen? An wen kann man sich wenden?

Anschließend besteht die Möglichkeit, sich in einer Diskussion auszutauschen und sich selbständig eine Meinung zu bilden.

WARUM LifeTALKS?

Wir sind der Überzeugung, dass der Schutz des menschlichen Lebens jeden betrifft – unabhängig von Weltanschauung oder politischer Ausrichtung. Darum bieten wir für alle Schüler ab der 8. Schulstufe kostenlose LifeTALKS an, um in zwei Unterrichtseinheiten gemeinsam über Schwangerschaft und Abtreibung, deren mögliche Folgen sowie Alternativen zu sprechen. Unsere speziell ausgebildeten Referenten sind oft selbst noch Schüler, wodurch eine sehr offene Gesprächsatmosphäre entsteht.

Möchtest du, dass wir für einen LifeTALK in deine Schule kommen? Oder möchtest du weitere Infos dazu erhalten? Schreib uns einfach unter info@prolifeeurope.org.

Content coming soon